GCJZ Franken siteheader

Gesellschaft CJZ in Franken e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Franken e.V.
Königstraße 64
90402 Nürnberg

Fon 09 11 / 2 34 63 80
Fax 09 11 / 2 37 30 49

E-Mail info@gcjz-franken.de
Homepage www.gcjz-franken.de/
 

Fahrt nach Bayreuth

Kultur - und Genussmetropole in Oberfranken

21. Oktober 2018



Bayreuth


Unser Besuch wird uns in die erst kürzlich mit viel Liebe renovierte Synagoge im Zentrum der Stadt führen. Weiterhin werden wir eine Führung im Markgräflichen Opernhaus machen - eines der schönsten Barocktheater und die bedeutendste Hinterlassenschaft von Markgräfin Wilhelmine, der Lieblingsschwester Friedrichs des Großen. Bis 2018 aufwendig renoviert und im Frühjahr wieder eröffnet - Weltkulturerbe der UNESCO.

Nachmittags ist eine Stadtrundfahrt  geplant - vorbei am Richard Wagner Festspielhaus, am Neuen Schloss mit Hofgarten und weiteren Barockgärten der Markgrafenzeit – ein Besuch der Eremitage ist je Wetterlage möglich.

Die Teilnahme kostet 35.- Euro inkl. Eintritt und Führung in Synagoge und Markgräflichen Opernhaus.

Vorläufiger Ablaufplan:
8:30 Uhr    Abfahrt ZOB, Nürnberg
        Besichtigung Synagoge
        Mittagessen
        Besichtigung Opernhaus
        Spaziergang in der Eremitage
18:30 Uhr    Ankunft Nürnberg

Anmeldungen richten Sie bitte bis spätestens 8. Oktober 2018 an:
info@gcjz-franken.de oder
GCJZ-Franken e.V., Königstr. 64, 90402 Nürnberg oder
Tel.: 0911 / 23 46 380

Den Teilnehmerbeitrag überweisen Sie bitte vorab auf unser Konto. Nur dann kann eine verbindliche Reservierung erfolgen:

GCJZ-Franken e.V.
Ligabank Nürnberg
BIC: GENODEF1M05
IBAN DE90 7509 0300 0005 1292 22

Veranstalter: Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Franken e. V., evangelische stadtakademie nürnberg, Forum für jüdische Geschichte und Kultur e. V., Akademie CPH